Bildbericht

Gewitter mit Wolkenrotation am 06.05.2012

Nach ganztägigem Dauerregen bei kaum 10 Grad Celsius in München, gab es am frühen Abend nordwestlich von München ein Kaltluftgewitter. Es gab Wolkenrotation und turbulente Wolkenfetzen an der niederschlagsfreien Südkante der Gewitterzelle zu beobachten. Zuerst hat es noch ein paar Mal gedonnert. Dann schwächte sich das Gewitter ab, da es in die nach dem Dauerregen kühlen Luftmassen weiter östlich hineingezogen ist. Zum Vergrößern der Bilder einfach auf die Bildvorschau klicken.





Wetterbilder

Bilder von der Gewitterzelle






Zum Seitenanfang